Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute ist der „letzte Schultag“ vor den Osterferien. In all den anderen Jahren war die Vorfreude auf ein paar freie Tage zur Erholung zu diesem Zeitpunkt groß.

In diesem Jahr ist alles anders und die Schule seit drei Wochen (fast) vollständig verwaist.

Die Zeit ohne Unterricht wurde und wird hier tatkräftig genutzt. In den Klassenräumen hat die Grundreinigung, die sonst in den Sommerferien durchgeführt wird, bereits stattgefunden.

In den nun beginnenden Ferien wird der Server installiert, der es uns ermöglichen wird, ein W-Lan in den Klassenräumen aufzubauen. In 2 Klassenräumen erhalten wir Beamer, die unter der Decke befestigt werden, damit wir mit der Arbeit mit Tablets starten können.

 

Für Sie waren dies sicher oft schwierig zu bewältigende drei Wochen, in denen der gesamte Tagesablauf neu strukturiert werden musste – und zwei Wochen liegen auch noch vor uns.

Für Ihr Verständnis, Ihre Rückmeldungen an uns und Ihre Mitarbeit bedanken wir uns herzlich.

Informationen, wie es nach den Ferien weitergeht, entnehmen Sie bitte den aktuellen Nachrichten. Wir werden Sie ebenfalls – so schnell es geht – über unsere Homepage informieren.

 

Wir wünschen Ihnen, dass Sie weiter gut durch diese Zeit kommen, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Kindern entspannte und fröhliche Ostertage erleben und vor allem – dass Sie und Ihre Lieben gesund bleiben oder rasch wieder gesund werden.

 

Im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kolleginnen und Kollegen

K. Schad, Schulleiterin

 

Erreichbarkeit

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte.

auch in dieser außergewöhnlichen Situation sind wir über die Email-Adresse grundschule-hellweg@soest.de oder die Telefonnummer der Schule 02921-60705 für Sie jederzeit erreichbar.

 

Das Ministerium für für Schule und Bildung informiert:

 

"Ab dem 23. März 2020 wird die bestehende Regelung erweitert: Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können. 

 

Link zum Formular: 

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

 

Ebenfalls ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 wird ebenfalls der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung."

Hinweise zum Coronavirus in arabischer Sprache

Hinweise zum Coronavirus in russischer Sprache

Hinweise zum Coronavirus in serbischer Sprache

Rückmeldung über die Wochenpläne

Liebe Eltern, 

wir danken Ihnen für die Rückmeldungen über die bearbeiteten Aufgaben, die uns bisher erreicht haben! 

Dies ist für uns alle eine besondere Situation! 

Um Sie etwas zu entlasten, reicht es uns in Zukunft, wenn Sie uns ausschließlich eine kurze Rückmeldung über die erledigten Aufgaben und ggf. auftretende Schwierigkeiten bei der Bearbeitung der Aufgaben zusenden. 

Bitte nutzen Sie hierfür das Formular "Rückmeldebogen Wochenplan".

Die Kinder sollen alle Aufgaben in einem Ordner/einer Mappe sammeln !!! 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit! 

Wochenpläne

Die Wochenpläne für die aktuelle Woche können unter:

Unsere Schule - Klassen - Jahrgang

heruntergeladen werden. 

Jeden Montag werden die neuen Pläne dort zum Download bereitgestellt.

OGS und Betreuungsverträge

Die Frist zur Abgabe der OGS- und Betreuungsverträge ist weiterhin gültig.

Bitte nutzen Sie zur Abgabe:

  • den Briefkasten an der Eingangstür der Schule

  • per Fax 02921-62425

  • per Mail: grundschule-hellweg@soest.de

Der OGS-Vertrag und die Betreuungsverträge für das Schuljahr 2020/2021 stehen zum Download bereit! Bitte geben Sie diese ausgefüllt bis zum 02.04.2020 wieder an die Schule zurück!

Karneval

Heute (24.02.2020) hat die gesamte Hellweg Grundschule Karneval gefeiert. Neben einer Polonaise mit allen Schülerinnen und Schülern, sowie Lehrerinnen und Lehrern der Schule, war das Highlight für die Kinder die gemeinsame Feier in der Turnhalle. Dort durften die Klassen ihre geübten Präsentationen vorführen. Es waren wieder tolle Beiträge dabei (Tänze, Lieder, Witze u.v.m.). Zum krönenden Abschluss tanzten die Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern. 

Reckwoche (17.02.2020 - 21.02.2020)

Vom 17.02.2020 bis zum 21.02.2020 fand an unserer Schule wieder die Reckwoche statt. In dieser Woche wurde jeden Tag das Reck in der Turnhalle aufgebaut. Die Schülerinnen und Schüler konnten viele neue Erfahrungen sammeln und neben Aufschwüngen, Unterschwüngen, Umschwüngen (…) auch eigene Kunststücke am Reck erfinden. 

Ausflug in die Eishalle

Am Dienstag (11.02.2020) machte die gesamte Hellweg-Grundschule wieder einen Ausflug in die Eishalle. An diesem Tag hatten nicht nur die Kinder, sondern auch einige helfende Eltern und Lehrer viel Spaß auf dem rutschigen Eis.